Firefox schaut um die Ecke…

December 9, 2008 at 4:44 pm Leave a comment

Ich behaupte ja auch, dass ich gerne vorausschauend arbeite – aber der 3er Firefox meint es meiner Meinung nach zu gut…
In der Grundeinstellung lädt er im Hintergrund alle Seiten, die auf der aktuellen Seite verlinkt sind schonmal vor, damit er sie (sollte ich tatsächlich auf die Erotik- oder ähnliche Links klicken) schneller zeigen kann.
Tja, dass so meine IP bei diversen Werbekampagnen anklopft, ohne, dass ich die Seite auch nur jemals gesehen habe, ist nicht fein.
Man stelle sich nur mal vor, eine dieser Seiten sei illegal – soll ich dann den Geschworenen wirklich erzählen, dass mein Firefox die Seite heimlich angeschaut hat ?!

Naja, aber es gibt eine Lösung:
about:config in die Adresszeile des Firefox, einmal ENTER (Ja, ich werde vorsichtig sein! – bestätigen), und dann suchen wir nach dem Wert “network.prefetch-next”, doppelklickt diesen, und dann is Schluss mit dem um-die-Ecke-lugen.
Und ein bisschen Bandbreite spare ich so auch noch!

Entry filed under: Uncategorized. Tags: , .

I see a thing das Du nicht siehst I owe you one – with VISA

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


What is m o r p h e m ?

An open an shared blog to inform and comment on current digital trends one should stumble over. Be part of it, join the authors by contacting harald@taglinger.de______________ m o r p h e m informiert und kommentiert aktuelle digitale trends. Mitmachen? harald@taglinger.de kontakten.

Additionally via Twitter

Feeds


%d bloggers like this: